Quantenheilung München 10.-11.Dez 2016

München 10-11.Dez,  Quantenheilung 3-4.09. Freilassing +   Ingolstadt- Bad Gögging

München Quantenheilung
Quantenheilung

Lernen Sie Quantenheilung effektiv in kleinen Gruppen und ohne Show beide Kurslevel an einem Wochenende mit Matrix Methoden und Healing Code, bei erfahrenen Trainern, die die Methoden seit mehr als fünf Jahren unterrichten. Ausgebildet von den Begründern der Methoden und vom Verband Quantenheilung zertifiziert. Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an Tel. 0202 760297 oder schreiben Sie uns über Kontaktformular oder info@bcla.eu

Quantenheilung Bayern in Ingolstadt , München, und Augsburg, Burghausen, Rosenheim Bad Reichenhall. 

Quantenheilung
Quantenheilung Seminare

München Matrix Energetics Quantenheilung lernen, Ingolstadt  am  München, Augsburg  .. mehr Informationen ?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Matrix und Quantenheilung - mit zwei Punkten in das eigene Energie-Feld eintauchen und energetische Lösungen finden!  Nichts Tun - Augen schliessen und geschehen lassen!

 

 

Was ist das Wichtigste in Ihrem Leben?

 

Ist es Ihre Gesundheit, die Liebe, der Beruf oder der Wunsch nach tiefem inneren Frieden, Glückseligkeit oder Freiheit?

Sind Sie auf der Suche und haben unsere Seite entdeckt, weil Sie etwas vermissen in Ihrem Leben? 

Wenn wir Ihnen sagen, alles was Sie suchen, ist bereits da, klingt es für viele Menschen nach einem leeren Versprechen, Verkaufsstrategie oder unerreichbaren Wunschträumen, weil sie vielleicht schon viel unternommen haben, um glücklicher, leichter und gesünder durchs Leben zu gehen.

Wenn Sie die Erfahrung machen möchten, wie es sich anfühlt, in die Matrix einzutauchen, eine Quantenwelle zu erleben, können Sie sich gern persönlich bei uns melden, wir können Ihnen sogar auf die Ferne einen kleinen Vorgeschmack anbieten, was auf Sie wartet, wenn Sie sich für die Lösung Ihrer Probleme auf energetische Weise entscheiden.

Wir bieten Ihnen an, bereits nach zwei Tagen selbst eine Methode kennenzulernen und zu üben, dass Sie dieses uralte Wissen mit aktuellen Bezügen zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bei sich selbst und Ihren Liebsten anwenden können. Viele Teilnehmer lernen die Matrix und Quantenheilung auch, um sie in ihr therapeutisches Angebot zu integrieren.

 

Diese Methode ist einfach zu lernen und erfordert keine Vorkenntnisse im medizinischen oder therapeutischen Bereich!!!

Matrix und Quantenheilung - Basisseminare in ganz Deutschland!

Interessieren Sie sich für eine kostenlose Probeanwendung am Telefon oder weitere Informationen? Schreiben Sie uns einfach eine email oder rufen Sie uns an!

Weitere Hintergrundfilme und Informationen senden wir Ihnen gern auf Anfrage zu! Schreiben Sie uns, senden Sie uns bitte per Mail Ihre Anfrage oder rufen Sie uns einfach an.

Tel. 0202 760297 

Sprechen Sie direkt mit Silvia Ehl oder Armin Burkard.

Wir beraten Sie gern! 

Es ist auch in unserem Interesse, Sie bestmöglich zu beraten, um mit Ihnen zu sondieren, ob das Seminar für Sie die erwünschten Erfolge bringen wird. Auch wenn Sie schon bei einem der vielen Anbieter Quantenheilung oder Matrix Methoden kennen gelernt haben, finden wir sicher einen guten Weg, die Methoden zu vertiefen oder Ihnen Mögichkeiten zum Practitioner aufzuzeigen. Wir freuen uns auf Ihre Anruf oder Ihre Mail! 

Von uns erhalten Sie umfangreiches Indomaterial zusätzlich zu unseren Kursangeboten!

Quantenheilung und

Matrix Energetics an 

einem Wochenende 

in München lernen,


  

Silvia und Armin bieten Quantenheilung in München und Chieming am Chiemsee, Aschau und Bechtesgaden sowie Bad Reichenhall seit 2009 an und blicken damit auf eine der längsten Erfahrungen in diesem jungen Feld der Transformations und Bewusstseinstechniken zurück. 


Aktuelle Termine finden Sie weiter unten auf der Seite im PDF Format. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an, per Mail info@bcla.eu oder mittels Kontaktformular oder einfach anrufen 0202 760297. Wir beraten Sie gern und auch uns daran gelegen, das Sie realistische Erwartungen an die Möglichkeiten dieser wunderbaren Techniken haben, bevor Sie ins Seminar kommen. 

Die Quelle des Glücks
Die Quelle des Glücks

Der Link zu Ihrem Geheimnis des Glücks

 

 

Quantenheilung Seminar München
Quantenheilung Seminar München

Einstiegs Informationen zur Quantenheilung

 

- Das reine Bewusstsein

- Einführung in die Quantenheilung als PDF Download

- Die neue Weltsicht der Physik

- Quantenheilung München der Film 

Weitere Informationen.. bekommen Sie Hier.. Termine weiter unten auf der Seite

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was ist die Quantenheilung ( Hierzu finden Sie unseren Text unten auf der Seite als PDF) 

 

Ausbilder, Coaches + Trainer in Stuttgart Termine mit  Armin Burkard 

 

 

Quantenheilung Seminar mit ArminQuantenheilung Seminar mit Armin

 

Tel. 0202 295 4003 oder Mail: Info@bcla.eu

 

Kontaktformular Quantenheilung 

 

Für Seminarnameldungen reicht eine Mail mit Ihren Kontaktdaten.

 

Quantenheilung in Stuttgart ist seit 2009 in Baden Württemberg präsent. Es gibt inzwischen

Übungsgruppen in Schramberg, in Offenburg, in Tübingen und natürlich in Stuttgart und Bad Cannstatt. Damit ist Baden Württemberg mit Stuttgart als Landeshauptstadt ein Oberzentrum der Qautnenheilung in Deutschland. 

 

lin mit Übungsgruppen,

Erlebnisabenden und Workshops sowie Seminaren in der Musikschule Anima

Präsent und ist mit dem Start in 2009 einer der ältesten und erfahrensten

Trainings Instituten in Berlin

 

 

Quantenheilung VerbandQuantenheilung Verband
Quantenheilung lernen
Quantenheilung Kurs München

Matrix und Quantenheilung eröffnet uns ungeahnte Wege im Feld der Möglichkeiten. Je öfter wir mit der Matrix und Quantenheilung Methode im alltäglichen Leben spielen, heisst sie spielerisch anwenden und uns der Energie des reinen Bewusstseins gegenwärtig sind, desto schneller und umfassender können sich auch Dinge im Leben verändern.

 

"Würde man mich nach einer genauen Definition von Quantenheilung fragen, so würde ich antworten: Quantenheilung ist die Fähigkeit einer Bewusstseinsform (unseres Geistes), spontan die Fehler einer anderen Bewusstseinsmanifestation(z.B.unseres Körpers) zu korrigieren. Es ist ein völlig in sich geschlossener Prozess der sich wechselseitig beeinflusst.

Müsste ich mich noch kürzer fassen, so würde ich einfach sagen, dass Quantenheilung Frieden stiftet. Wenn Bewusstsein gespalten ist also in der Dualität feststeck, verursacht es Krieg im Geist-Körper-System. Dieser Krieg oder Stress durch Ängste liegt zahlreichen Krankheiten zugrunde; Stress und Ängste im System sind Haupt Krankheistsauslöser, es ist das, was die moderne Medizin als die psychosomatischen Faktoren einer Erkrankung nennt."

(Zitat: frei nach Deepak Chopra)

Quantenheilung München Matrix Energetics
Quantenheilung München

Das reine Bewusstsein oder Gewahrsein 

 

Quantenheilung basiert auf dem von Kinslow in seinem Buch Quantenheilung beschriebenen reinen Bewusstsein.

 

Auch wenn wir uns dieses Bewusstseins nicht bewusst sind, existiert es und kann jederzeit wahrgenommen werden, wenn wir uns darauf einlassen. Das reine Bewusstsein besitzt keine Form sondern ist ein Gewahrsein des eigenen Selbst. Der menschliche Verstand kann das reine Bewusstsein nicht erfassen oder erklären. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er durch Erkennen von unterschiedlichen Sinneseindrücken und äusseren Formen erkennt und benennen kann. Die Einheit von allem übersteigt seine Fähigkeiten. Sie ist für ihn nicht erfassbar.

Wenn wir beispielsweise durch unsere Augen etwas sehen, so können wir Gegenstände anhand seiner Form von anderen körperhaften Dingen unterscheiden. Ein Stuhl unterscheidet sich beispielsweise in seiner Form von einem Frosch. Wir kategorisieren und ordnen Dinge und Formen ein. Unsere Sinne sind der Mittler zwischen diesen Welten und unser Verstand ordnet die Welt, um uns eine Orientierung zu geben. Das reine Bewusstsein des Menschen steht außerhalb dieser verständlichen Grenzen, ohne Formen, ohne Körper.

Mehr Infos bitte.. oder Rueckruf...

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Quantenheilung in München Pasing 

 

Bäckerstraße 46, 81241 München ‎ 

 
089 836606 ‎ · bayerische-philharmonie.de

Unser Seminarort in München seit 2009 ist die Welle in München zu Hause. Sie können beide Techniken nach der Philosophie Ihrer Begründer in München an einem Wochenende erlernt werden. München ist nach Stuttgart eine Quelle der Quantenheilung und Matrix Energetics Methoden nach Frank Kinslow und Richard Bartlett. 
 
Die Techniken sind 2006 in USA entwickelt worden und sind seit 2009 in Deutschland vermittelt. Der Verband Matrix Quantenheilung hat es sich zur Aufgabe gesetzt die Methoden im Überblick zu vermitteln und Interessierten Kreisen im Sinne einer Aktivierung der Selbstheiungskräfte zugänglich zu machen. Der Verband bietet zudem die Chance für die professionelle Anwendung sich zum Practitioner Matrix Quantenheilung ausbilden und zertifizieren zu lassen. 

 

Fortsetzung .....  die Physik in der Ära nach Newton - neue Weltsicht

 

Energie ist der Informationsträger im Feld in der Matrix oder Ur-Matrix. In Diesem Feld ist alles erlebte, Gedaxchte und Gefühlte immer abrufbar gespeichert und verfügbar aber auch interaktiv veränderbar durch neue Informationsimpulse. In diesem Feld ist die Gegenwar, das Vergangene und die Zukunft in allen möglichen Varianten gespeichert. ( ein multidimensionaler Variantenraum ) Damit sind auch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nicht statischen sondern variabel und reagieren auf Interaktive Informationsimpulse, wir wählen quasi den Variantenraum durch unsere Impulse und mentale, geistige oder Bewusstseinausrichtung.

Der Ideale Ur-Zustand als auch alle informationen für Abweichungen oder den gewünschten Idealzustand sind in diesem Nullpunktfeld der Matrix verfügbar. So oder so wählen wir stetig einer der Varianten als die von uns erlebte Realität, nur tun wir dies meist nicht bewusst sondern erleben es oft so, dass sich zufällig einer der Varianten ereignet, weil wir nicht mehr präsent haben, daß wir es waren die sich in eine Feld mit entsprechenden Imulsen, Gedanken und Energetischen Informationen eingewählt haben. ( Quasi wie bei unserem Handy, Internet, Radio oder TV Netzwerk. Alle Varianten, Kanäle, Sender sind im Feld im "Äther" aber wir empfangen, erleben die Variante auf die wir uns eintunen, ( Einstimmen) als bewussten Impuls 

oder durch vermeintlich zufällige Umstände. 


Bei vielen verschiedenen Matrix und Quantenfeld Techniken, ist es uns möglich, über unser Bewusstsein einen Impuls eine Signal oder eine Information zur Heilung unses Körpers zu aktivieren. ( Aktivierung der Selbstheilungsfähigkeit) Alle Informationen stehen in der Ur-Matrix dem Feld aus dem wir wählen zur Verfügung, nur unser Verstand aus dem sich unser Ego oder Ich Bewusstsein speist ist der Annahme, das eine der Varianten realer ist als eine Andere.

 

Im Grunde müssen wir für Wandel, Transformation lediglich ein weniger harmonisches glückliches Feld verlassen und uns in ein neues harmonischeres Feld einwählen, eintunen.

Dies machen wir über Rituale, Energetische Heilpraktiken. Einweihungen ( Entunement) oder

bewusst über unser Gewahrsein / Bewusstsein. Wir wählen uns bewusst ein, statt durch äussere Impulse unsere flüchtige Aufmerksamkeit in einem Feld wandeln zu lassen, in daß es sich unbewusst einge- tuned hat.  Die Energetische Welle der Matrix Energetics oder das Ritual der Zwei Punkt / bzw. Drei Punkt Methode bei der Quantenheilung ist eine solche Wahl des Feldes über zwei Punkte am Körper und ein  Wohl-Gefühl, welches wir in reinem Bewusstsein Gewahrsein wählen oder über eine Energetische Welle, die uns aus der ( Problem-) Trance eines unbewusst gewählten energetischen Musters herausfallen lässt. Hierfür steht das Umkippen des Probanden bei Matrix Energetics nach Richard Bartlett. In der Quantenheilung schwankt der Proband oft, was ein Sinnbild für das eintunen in eine Feld ist. 

 

Gedanken verbunden mit einer erlebten Emotionen sind die für uns fassbaren erlebbaren Dimensionen dieses Tranformationsprozesses bei Matrix und Quantenheilung. Symbolisch sprechen wir vom loslassen eine belastenden negativ empfundenen Musters. Diese Einfachheit macht Quantenheilung zu einer derart effektiven, schnellen und simple zu erlernenden Selbsthilfe Methode. Trotz aller Einfachheit, halten wir es für wichtig ein profundes Feld an Informationen zu haben, mit welcher Haltung man diese Techniken nutzen möchte um nicht in sinnentlehrte Rituale oder sinnentlehrtes Umfallen zu geraten. ( Dies wiederum ggf. erklärt mit esoterisch verkürzten Sichtweisen von Lösung Integrieren und Probleme oder Muster löschen.) 

Alles was sich uns in unserem Feld zeigt, hat eine klare Hinweisfunktion, daher wird schnell deutlich, das ein sehr beliebtes,"mache mir mein Problem weg" , in der bevorzugten Spielvariante, "wasch mich, aber mach mich bitte nicht nass dabei" am eigentlich Kern der Methode vorbei geht.  Der kleine Unterschied des Bewusstseins / Gewahrseins bestimmt auch hier das Feld in welches Sie sich als Anwender einwählen. Damit Sie nicht "falsch" Verbunden sind, lernen Sie Quantenheilung bei Trainern des Verbandes Quantenheilung. 

 

Mehr hierzu LINK

Bei vielen verschiedenen Matrix und Quantenfeld Techniken, ist es uns möglich, über unser Bewusstsein einen Impuls eine Signal oder eine Information zur Heilung unses Körpers zu aktivieren. ( Aktivierung der Selbstheilungsfähigkeit) Alle Informationen stehen in der Ur-Matrix dem Feld aus dem wir wählen zur Verfügung, nur unser Verstand aus dem sich unser Ego oder Ich Bewusstsein speist ist der Annahme, das eine der Varianten realer ist als eine Andere.

 

Im Grunde müssen wir für Wandel, Transformation lediglich ein weniger harmonisches glückliches Feld verlassen und uns in ein neues harmonischeres Feld einwählen, eintunen.

Dies machen wir über Rituale, Energetische Heilpraktiken. Einweihungen ( Entunement) oder

bewusst über unser Gewahrsein / Bewusstsein. Wir wählen uns bewusst ein, statt durch äussere Impulse unsere flüchtige Aufmerksamkeit in einem Feld wandeln zu lassen, in daß es sich unbewusst einge- tuned hat.  Die Energetische Welle der Matrix Energetics oder das Ritual der Zwei Punkt / bzw. Drei Punkt Methode bei der Quantenheilung ist eine solche Wahl des Feldes über zwei Punkte am Körper und ein  Wohl-Gefühl, welches wir in reinem Bewusstsein Gewahrsein wählen oder über eine Energetische Welle, die uns aus der ( Problem-) Trance eines unbewusst gewählten energetischen Musters herausfallen lässt. Hierfür steht das Umkippen des Probanden bei Matrix Energetics nach Richard Bartlett. In der Quantenheilung schwankt der Proband oft, was ein Sinnbild für das eintunen in eine Feld ist. 

Evolve Your Mind

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das Tolle daran ist: Sie brauchen Ihren bisherigen Weg nicht aufzugeben. Ob Sie nach innen oder nach außen orientiert sind, spielt keine Rolle. Beide Wege werden wunderbar funktionieren, solange Sie Selbst-Bewusstheit hinzufügen. Sie können also die Füße hochlegen und fernsehen oder sich tief in eine Höhle zurückziehen - solange Sie Ihres Selbst gewahr sind, wird jeder Weg Ihnen inneren Frieden durch Selbst-Bewusstheit bringen. Leben Sie so weiter, wie es Ihnen gefällt. Sie brauchen nichts zu ändern. Werden Sie nur Ihres Selbst gewahr und alles wird sich rasch und zu Ihrem größten Nutzen fügen. Das lässt sich auf vielen Wegen erreichen, doch der Entrainment-Prozess ist der einfachste und wirksamste "Weg", den ich kenne. Ich glaube, das ist offensichtlich, sonst hätte ich kein ganzes Buch geschrieben, um Ihnen das mitzuteilen. Ich habe meinen Spaß mit Ihnen, das stimmt. Doch alles, was ich gesagt habe, stimmt auch. Quantum Entrainment verbindet eigentlich den inneren mit dem äußeren Weg. Was erleben Sie, wenn Sie sich gleichzeitig nach innen und nach außen wenden? Dann haben Sie keine Bewegung, nicht wahr? 

 Beide Richtungen heben sich gegenseitig auf und letztlich sitzen Sie still da. Was ist ein anderes Wort für "Nicht-Bewegung"? 

 Wir haben bereits erörtert, dass die Abwesenheit von Bewegung  absoluter Frieden ist. Wie führen wir diese Technik der "Nicht­ Bewegung" durch? Das erkläre ich alles in meinem nächsten Buch . . . Nein, ich mache nur Spaß, ich mache ja nur Spaß! Sie brauchen nur umzublättern und bereit zu sein, diese höchst erstaunliche Technik des "Nicht-Tuns" zu erlernen, den Quantenheilungs Prozess eine Erweiterung der anderen Art  " Beobachten Sie Ihr sich stets wandelndes Leben, bohren Sie tief hinter die Motive Ihrer Handlungen und schon bald werden Sie die Blase, die Sie umgibt, anstechen. " 

 Nisargadatta Maharaj 

 

 " Tun kann dich nie zu dem bringen, was du schon bist. Verfolge die Idee, die das Tun in Gang setzt, zu ihrer Wurzel. Dort wirst du das Ende der Reise verbinden, die nie begonnen wird. "  H . W. L. Poonja 

 Eines möchte ich zunächst unterstreichen: Selbst-Bewusstheit zu entwickeln ist nicht etwa nur ein Prozess (eine Technik, eine Übung), sondern die Aneignung einer Art der Wahrnehmung, einer Sichtweise [engl.: perception] . Es ist der Übergang von dem Versuch, Ihre eigene Welt "in Ordnung" zu bringen, zu deren vollständiger Akzeptanz. Und denken Sie daran, dieser Wandel vollzieht sich von selbst und ohne Anstrengung. Er findet plötzlich statt, ohne "Versuchen". Wenn Sie Quantenheilung praktizieren, werden Sie der reinen Bewusstheit gewahr und dann werden Sie Ihres Selbst gewahr. In diesem Moment sind Sie nicht nur mit Ihrem Leben in Harmonie, sondern mit allen  erschaffenen Dingen und Wesen, die krabbeln, fliegen oder die am Himmel funkeln. Verblüffend, nicht wahr? 

 

Change Text München 

Zwischenmenschliche Probleme


Wer kommt schon mit allen Menschen gleichermaßen gut zurecht? Dass es Konflikte gibt, ist ganz normal. Wenn Sie jedoch mit jemandem zu tun haben – ob ein Nachbar, eine Kollegin oder ein Familienmitglied –, der sich ständig über lächerliche Kleinigkeiten beschwert oder absolut rücksichtslos ist, dann kann das ziemlich unangenehm sein.

Aber so unangenehm dieser Mensch im Umgang auch sein mag, so ist er doch ein Mensch, der so ist, wie er ist, weil er sich nicht in Harmonie mit sich selbst und der Welt befindet. Wenn Sie ihm eine Quanteneinstimmung schenken könnten, wäre das wunderbar. Das geht theoretisch sogar, wie Sie in dem Abschnitt »Fernheilung« gesehen haben. Im persönlichen Kontakt geht es nicht – denn ein Mensch, mit dem Sie solche Probleme haben, wird schwerlich zu Ihnen kommen und Sie darum bitten, von seiner Unzufriedenheit mit der Welt, mit anderen und mit sich selbst geheilt zu werden.

Was Sie allerdings immer tun können: Sie können sich selbst oder einem anderen Betroffenen mit einer Quanteneinstimmung helfen. Erstaunlicherweise wird sich das auch auf die entsprechende Person auswirken, denn jede menschliche Beziehung, ja, die ganze Welt und letztlich das ganze Universum bilden eine Einheit, in der alles mit allem verbunden ist.

Die Intention: Vielleicht sind Sie es mittlerweile schon etwas leid, aber dennoch möchte ich Ihnen wieder ans Herz legen, daran zu denken, dass Sie in Ihre Intention nicht Theorien über Hintergründe einfließen lassen sollten. Machen Sie sich bewusst, worunter Sie (oder derjenige, mit dem Sie QUEST machen) konkret leiden, und formulieren Sie das in Ihrer Intentionsformulierung positiv, klar und in der Gegenwartsform. Beispielsweise: »Das Verhältnis zu XX ist von Respekt und Freundlichkeit durchdrungen« .

Sie werden staunen, wie sich die Welt verändert. Zuerst werden Sie wahrscheinlich merken, dass Sie sich über das Verhalten des anderen weniger oder überhaupt nicht mehr aufregen – und schließlich werden Sie feststellen, dass es gar keinen Grund mehr gibt, da sich sein Verhalten verändert hat.

Quantenheilung und der feinstoffliche Körper

 Von seiner Schwingung her liegt der feinstoffliche Körper zwischen dem Geist und dem physischen Körper. Der feinstoffliche Körper ist eine Matrix von Energiemustern für die nächste Schicht der grobstofflichen Körpermanifestation. Auf Schwingungsebene ist er „schwerer“ als der Geist und „leichter“ als der physische Körper. Er ist Geist, der körperliche Form annimmt. Der feinstoffliche Körper ist in Wirklichkeit eine unbegrenzte Anzahl von „Energiekörpern“, die ich der Einfachheit halber insgesamt als den feinstofflichen Körper bezeichne. Die unzähligen Schichten des feinstofflichen Körpers wirken als ein Körper und übermitteln Informationen zwischen Geist und physischem Körper. Die „schwereren“ Aspekte des feinstofflichen Körpers können Sie sogar mit Ihren physischen Augen sehen: Halten Sie Ihre Hand mit ausgestrecktem Arm vor Ihren Körper und betrachten Sie Ihre Finger vor einem ganz schwarzen oder ganz weißen Hintergrund, dann sehen Sie, wovon ich spreche. Konzentrieren Sie Ihren Blick auf eine Ihrer Fingerspitzen. Lassen Sie Ihren Augen Zeit, sich darauf einzustellen. Dann können Sie eine feine, klare Schwingung erkennen, etwa 1,5 mm breit um den Rand Ihrer Fingerspitze herum. Falls Sie vor einem dunklen Hintergrund nichts sehen, wechseln Sie vor einen weißen (oder umgekehrt). Lassen Sie sich Zeit. Sie werden die Schwingung sehen. Bewegen  Sie Ihre Hand und die energetische Interferenz, die Ihr feinstofflicher Körper ist, wird sich ebenfalls bewegen. Sobald Sie damit vertraut sind, diese „dünne“ Erscheinungsform Ihres feinstofflichen Körpers zu sehen, schauen Sie ein wenig weiter über Ihren Finger hinaus. Dort erkennen Sie ein breiteres, aber schwächeres Energieband. Das ist ein weiterer Ihrer feinstofflichen Körper, der auf  einer höheren Frequenz schwingt. Ja, sie reichen immer weiter über Ihren Körper hinaus, bis ins Unendliche. 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Quanten Heilung München oder Quantenphilosophie ?

Quantenfeld der Liebe oder was hat Quantenheilung mit Liebe zu tun ?

Im Quantenfeld sagt man gern wir sind Licht und Liebe nur was bedeutet das für uns ?

Philosophisch ist die Liebe eine Form des Bewusstseins der All Einheit unseres sein. Also Liebe = Alleins Bewusstsein

Irdisch betrachten die Liebe eher als emotionalen Zustand der durch ein spannendes Coktail an Hormonen einstellt und uns mit der berühmten Rosa Brille durch aus aus dem logischen Verstand in einen emotional eingefärbten Wahrnehmungszustand führt ;-). In diese Sinne ist Liebe „Der hormonelle Irr-sinn“ im Quantenfeld der Matrix. Umgangsprachlicher Ausdruck für eine Vielzahl verschiedenartiger Gefühle, Wahrnehmungsebenen und emotionaler Empfindungen sowie seiner ethischer Grundhaltungen.

Licht: lässt sich einmal technisch betrachten als auch spirituell.

Die für das menschliche Auge sichtbare elektromagnetische Strahlung

Die meisten Eigenschaften des Lichts sind nur erklärbar, wenn man berücksichtigt, dass Licht sowohl Wellen- als auch Teilcheneigenschaften hat. Diese sind im Sinne der Quanten Theorie komplementär. Welche Art der Beschreibung anzuwenden ist, richtet sich nach den experimentellen Gegebenheiten. Diese Analogie des Teilchen Wellen Dualismus ist ein Bereich den die Quantenheilung als Erklärungsmodell aufgegriffen hat. Die wissenschaftlichen Hintergründe sind hier durchaus weit komplexer als die Anologie vermuten lässt.

Geschichte: Von Newton wurde 1704 ein Korpuskelbild des Lichts entwickelt. Maxwell erkannte 1861-64 den elektromagnetischen Charakter der Licht-Wellen; mit den von Planck 1900 eingeführten Energiequanten wurden dem Licht wieder – gab es in der Geschichte bereits vor Newton – korpuskulare Eigenschaften zugesprochen. Diese wissenschaftliche Sicht weiter auszuführen, würde den Rahmen dieses kurzen Artikel bei weitem übersteigen, Bohr interpretierte beide Vorstellungen im Rahmen der Quanten Theorie als Welle-Teilchen-Dualismus des Lichts. Diese Erklärungsmodelle sollen letztlich nur dem Verstand ein wenig futter geben und erklären bei Weitem noch nicht den Part den wir ohnehin bisher im Feld der Quantenheilung weder verstehen noch belegen oder erforschen konnten.

Im Philosophischen Feld, findet sich auch ein Teilchen Wellen Dualismus von Licht und Schatten. Die Philosophie und Religion: Licht und sein Gegensatz Dunkelheit gehören zu den Ursymbolen der Menschheit. Ihre Polarität wird oft zu einem metaphysischen Dualismus gesteigert. Im Rahmen der Ontologie wurde das Licht vor allem im Neuplatonismus als Seinsgrund gedeutet.

 

 

Biologisch organisch ist das Sehen ein erkläbarer Prozess. Das spirituelle sehen, ist da schon deutlich komplexer und lässt sich weniger biologisch meachnisch erklärbaren. Sehen: Das Auge kann nur Licht sehen. Laut QuantenTheorie ist Materie eingeschlossenes Licht. Also sehen wir, wenn wir Materie zu sehen glauben, eigentlich Licht. Licht sieht also Licht. Licht ist non-dual. Daher sind Subjekt (Wahrnehmender) und Objekt (Wahrgenommenes) identisch. Das Spirituelle sehen bezieht sich vierlmehr auf einen Filter der Wahrnehmung und einen übergeordnete wie auch erweiterete Sicht oder Wahrnehmungsperspektive die sich auf der Ebene des Auges weniger erklrären lässt, als im Feld des Bewusstsein. Licht ist nicht das Medium beim Sehen zwischen Subjekt und Objekt. Es bildet nicht mechanistisch das eine in dem Auge des anderen ab. Die Bewusstseinsfilter und Ihr Einfluss auf unsere Informatiosverarbeitung aus dem Matrix und Quantenfeld sind letzlich entscheidender für den Sehprozess, also die Lichtsignalverarbeitung unseres Auge. Daher sprechen auch Gelehrte vom wiederfinden des inneren Lichts und sehens, welches sich nicht auf die äussere Welt beschränkt. Auch Christliche Mystiker erinnern an das Allein Eins Sein und die nicht Trennbarkeit oder nicht Dualität der nur hier auf der Erde in der 3 D Dimension wahrgenommene Wahrnehmungsdualität. Meister Eckhart: „Das Auge, mit dem ich Gott sehe, ist dasselbe Auge, mit dem Gott mich sieht. Mein Auge und Gottes Auge sind ein und dasselbe. Gott ist abstraktes Sein, reine Wahrnehmung, die sich selbst in sich selbst wahrnimmt.“

Quantenheilung in München

 

Die Methoden der Matrix und Quantenheilung vermitteln wir nun seit 2009 in München, Augsburg und Ingolstadt, Regensburg, Salzburg, Berchtsgaden und vielen anderen Orten.

 

Die philosophischen Quellen der Quantenheilung liegen in fernöstlichen Weisheitslehren, wie der Non Dualitäts Lehre, der indischen Advaits Vedanta, den Veden sowie den Upanishaden.  Auch dem Westen ist dieses Gedankengut der Quantenheilung und ihrer Quell Philosophien nicht unbekannt. Es hat durchaus Ähnlichkeiten mit den Ansätzen des Konstrukutivismus.

 

Für den Konstruktivismus gilt das Postulat der Einbezogenheit:

Ein beobachtender Organismus ist selbst Teil, Teilhaber und Teilnehmer seiner Beobachtungswelt.

Diese sichweise finden wir in der Quantentheorie der Phyisik in der Systemischen Sichtweise ( Therapeutische Richtung der auch das Familienstellen zugeordnet wird) als auch indische Weisheitslehren, wie die Advaita. 

 

Bitte beachten Sie die Parallelen zum Teilnehmer in der Quantentheorie.

Varela beschreibt v. Foersters Ideen als eine Art System, um Wahrnehmung zu verstehen, in dessen Rahmen die Beschreibungen des Beobachters und das, was beobachtet wird, ‹unentwirrbar› miteinander verknüpft sind.

 

Sogar die neuesten Forscheungen der Epigentik der Neurobiologie veranlassen zu einer neuen Weltsicht. So fand man z.B. heraus, das daß hoch gehaltene Bild randomisierter Doppel Blind Studien als "heiliger Gral" wissenschaftlichern Nachweises recht brüchig wird, wenn man z.B. berücksichtigt, daß viele unserer vermeintlichen Erkenntnisse auf Forschungen mit Labortieren zurück gehen die in Inzucht gezüchtet wurden und die von daher schon genetisch wie räumlich viel eneger miteinander verbunden sind, als das dies auf eine normale Bevölkerungsstruktur übertragbar wäre.

 

Der Beobachter und das beobachtete ist EINS, diese Erkenntnis ist nicht nur eine spirituelle Idee oder ein Glaubenssatz in der Quantenheilung sondern vielmehr ein Fakt um den auch die klassische Naturwissenschaft nicht herum kommt. Aus diesem Wissen heraus, werden gespielgelte Blind Studien erstellt, da schon der Beobachter Effekt das Ergebnis verzerrt und die "Verblindung" sicherstellt, das auch die Versuchleitung nicht weiss, wer den Wirkstoff erhält bzw. wer "nur" ein Placebo erhält. Mittels statistischer Methoden, werden dann diese Einflüsse herausgerechnet um dann sagen zu können, ob die Wirkung des Präparates deutlich über dem Placebot Wirk Spektrum liegt.

 

Das ergibt sich zwingend aus dem Postulat der Schließung des Nervensystems: Wenn unsere Welten in unseren Köpfen entstehen, da wir zwar energetisch offen aber informatorisch geschlossene „Systeme“ sind, dann brauchen wir in uns einen Wahrnehmer dieser Energiemuster. Der Wahrnehmer ist der beobachtende Teilnehmer am Spiel der Realität.

Dann ist auch die „Existenz“ von vielen Welten „denkbar.“

Wäre der Geist mit sich völlig identisch, gäbe es nichts wahrzunehmen:

 

Jeder Akt der Wahrnehmung ist ein Akt der Unterscheidung; und dieser Akt der Wahrnehmung fängt „in“ uns an.

 

Daher gehen die spirituellen Wege der Quantenheilung auch davon aus, daß wir unsere Innen Sicht unsere Innere Wahrnehmung verändern müssen um ein neues anderes äusseres Erleben zu erschaffen. Wie das praktisch funktioniert erlernen Sie in unseren Kursen zur Quantenheilung und den Matrix Methoden z.B. in München, Augsburg, Ingolstadt, Freilassing, Salzburg, Berchtesgaden oder auch bei Ihnen vor Ort in kleinen Gruppen. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.